GAMEPLACES im September

GAMEPLACES - die Plattform für die Gamesindustrie und Kreativwirtschaft in Frankfurt

‚Feste oder freie: Arbeitsverträge in der Kreativwirtschaft‘ bei GAMEPLACES am 14. September

Frankfurt am Main, 07.09.2017 – Ob in Agenturen, Filmproduktionen oder Entwicklerstudios: Befristete Vertragsverhältnisse mit Kreativen sind gängige Praxis. Allerdings sind die arbeitsrechtlichen Grenzen zwischen einer – wenn auch befristeten – sozialversicherungspflichtigen Beschäftigung und einer selbständigen Tätigkeit fließend. Insbesondere seit der Reform des Arbeitnehmerüberlassungsgesetzes (AÜG) und den damit einhergehenden gravierenden Änderungen zum Fremdpersonaleinsatz gilt es, achtsam bei der Vertragsgestaltung mit Freelancern zu sein. Bei GAMEPLACES am 14. September gibt Christian Hoppenstedt einen Überblick über den aktuellen Stand von Gesetzgebung und Rechtsprechung. Ergänzend erläutert er typische Klauseln in Verträgen mit Kreativen, zum Beispiel bezüglich Nutzungsrechten oder Geheimhaltung. Die Veranstaltung findet in der IHK Frankfurt statt. Die Teilnahme ist kostenlos. Um rechtzeitige Anmeldung wird gebeten.

Read More

GAMEPLACES am 2.3.2017

GAMEPLACES - die Plattform für die Gamesindustrie und Kreativwirtschaft in FrankfurtGAMEPLACES mit Vortrag zur ‚Managerhaftung‘

 

Frankfurt am Main, 27.02.2017 – Am 2. März geht GAMEPLACES BUSINESS & LEGAL in die nächste Runde. Ob App-Store-Marketing, Nutzungsrechte und Lizenzen, Crowdfunding oder eben Managerhaftung: Einmal mehr gehen die Referenten in der Frankfurter IHK Rechtsfragen auf den Grund, die für die Gamesindustrie und die übergeordnete Kreativwirtschaft besonders relevant sind. In seinem Vortrag ‚Managerhaftung. Persönliche Haftung des GmbH-Geschäftsführers – Strategien zur Risikobegrenzung‘  erläutert GAMEPLACES-Experte Christian Hoppenstedt unter anderem, über welche Haftungsrisiken sich GmbH-Geschäftsführer im Klaren sein müssen, warum eine D&O-Versicherung eine sinnvolle Investition sein kann und welche Rolle dabei das „Claims-Made“-Prinzip spielt. Die Veranstaltung findet am 2. März in der IHK Frankfurt statt; nach Anmeldung ist die Teilnahme kostenlos.

Read More

GAMEPLACES am 7. September

GAMEPLACES - die Plattform für die Gamesindustrie und Kreativwirtschaft in Frankfurt

‚Managerhaftung‘ bei GAMEPLACES im September

Bei GAMEPLACES BUSINESS & LEGAL am 7. September erläutert Christian Hoppenstedt (HOPPENSTEDT RECHTSANWÄLTE) mit welchen Strategien GmbH-Geschäftsführer ihr persönliches Haftungsrisiko nachhaltig minimieren können.  In seinem Vortrag beleuchtet er die wesentlichen Haftungstatbestände (Innenhaftung/ Außenhaftung) und gibt einen Überblick über die Reichweite von D&O Versicherungen. Die Veranstaltung findet in der IHK Frankfurt statt; die Teilnahme ist kostenlos. Eine rechtzeitige Anmeldung wird erbeten.

Read More

GAMEPLACES am 11. August

GAMEPLACES - die Plattform für die Gamesindustrie und Kreativwirtschaft in FrankfurtGAMEPLACES zum Thema ‚Schutzstrategien für Geschäftsgeheimnisse und Know-how‘ (Nachholtermin)

Bei GAMEPLACES BUSINESS & LEGAL am 11. August erfahren Kreativunternehmer, wie sie sich effektiv vor Geheimnisverrat oder unerwünschtem Know-how-Transfer schützen können. GAMEPLACES-Experte York Freiling (HOPPENSTEDT RECHTSANWÄLTE) infomiert außerdem über die juristischen Möglichkeiten für den Ernstfall. Die Teilnahme an der Veranstaltung in der IHK Frankfurt ist kostenlos. Um rechtzeitige Anmeldung wird gebeten.

Read More